Kontakt mit Tieren

Der Kontakt mit Tieren wirkt auf Kinder sehr beruhigend und hat oft auch eine therapeutische Wirkung. Zwischen den Kindern und den Tieren können wertvolle Beziehungen entstehen, die auch das Einfühlungsvermögen der Kinder fordern und fördern.

Der Umgang mit unseren Tieren stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder und spendet Trost, Geborgenheit und Freude.

Wir haben in unserem Kindergarten jeweils mindestens einen Vertreter der großen Tiergruppen. Die Kinder haben die Gelegenheit, die Tiere zu versorgen, zu pflegen und zu streicheln. Sie erlernen nicht nur den richtigen Umgang mit den Tieren, sondern auch, Verantwortung zu übernehmen.

Säugetiere

Alice und Grace
Bowie
Aaliyah

Alice und Grace, unsere Kaninchen, Bowie, unser Kindergartenhund und Aaliyah, unser Besuchshund

Vögel

Henrietta
Vogel-Schaukasten

Henrietta, unser Brahmahuhn und unser Vogel-Schaukasten 

Reptilien

Sporenschildkröte

Shrek, unsere afrikanische Sporenschildkröte

Insekten

Schmetterling im Garten
Marienkäfer in unserem Garten
gehörnte Mauerbienen in dem Insektenhotel
Heuschreck
Insekten-Schaukasten
Insektenhotel und Insektentränke
Ameisenhotel
Ameisen im Ameisenhotel
 

Schmetterling, Marienkäfer, gehörnte Mauerbiene,

Heuschreck, Insekten-Schaukasten, Insektenhotel und Insektentränke,

Ameisenhotel, Ameisen im Ameisenhotel

Fische

Aquarium

Süßwasserfische in unserem Aquarium

Amphibien

Grasfrosch

Grasfrosch im Garten